Mit unserer Initiative #Klimalobbyist starten wir den nächsten Schritt für eine nachhaltige Gesellschaft

Kinder aus mehr als 70 Berliner Schulen, Regionalen Partnern und nachhaltigen Unternehmen machen mit uns gemeinsam mobil, um das Ernährungskonzept der Zukunft zu gestalten: auf social media, im Web und von Mensch zu Mensch.

Schul- und Freizeitprojekte für Kinder

Unsere jüngsten Klimalobbyisten bepflanzen als Möhren-Rebellen die Hochbeete in ihren Grundschulen und denken über regionale und gesunde Ernährung nach.
Die Klima-Detektive machen sich als Klimaverbesserer auf zu Berliner Unternehmen, die schon heute nachhaltig denken und produzieren.
Unsere Initiative der #klimalobbyisten
Zukunftsorientiertes Denken und nachhaltiges Handeln im Sinne unserer Umwelt ist uns sehr wichtig: Durch regionale Partner, saisonale Angebote, kurze Lieferwege und dem ressourcenschonenden Umgang mit Lebensmitteln beweisen wir täglich, dass ökonomisches Handeln auch ökologische Vorteile bietet. Mehr zu uns und unserer Verantwortung:
Sozial engagiert
Unsere Klimalobbyisten in ganz Berlin und Umgebung. Hier bringen wir Alltagshelden, nachhaltige Startups, Kindermoderatoren und regionale Unternehmen zusammen und zeigen, wie schon heute nachhaltige Gesellschaft gedacht und gelebt wird.
Von der gesunden Mannschaftsverpflegung beim 46. Drumbo Cup Finale bis zu einer Vorstellung aller Berliner Ökomärkte durch LUNA-Kindermoderatoren.
Folge den #klimalobbyisten auf Instagram, Facebook und auf unserem Youtube-Kanal
Berliner Grundschüler*innen (4.-6. Klasse) produzieren in ihrer Schule eine Folge der Nachrichtensendung für Kinder: „KlimaCheck-TV“.
Ausgestattet mit einem Live-Schnitt-Studio, Kameras und einer mobilen Studiokulisse produzieren, moderieren und filmen die Kinder in Eigenregie den Filmbeitrag. Dabei wählen und gestalten die Grundschüler*innen die Themen selbst: von Bienen bis zur Plastikverschmutzung. Bisher haben mehr als 300 Schüler*innen an Produktionen von KlimaCheck-TV mitgewirkt und sich Gedanken über eine nachhaltige Lebensweise gemacht und geäußert.
Mit unserer Initiative #Klimalobbyist starten wir den nächsten Schritt für eine nachhaltige Gesellschaft
Kinder aus mehr als 70 Berliner Schulen, Regionalen Partnern und nachhaltigen Unternehmen machen mit uns gemeinsam mobil, um das Ernährungskonzept der Zukunft zu gestalten: auf social media, im Web und von Mensch zu Mensch.
Unsere Initiative der #klimalobbyisten
Zukunftsorientiertes Denken und nachhaltiges Handeln im Sinne unserer Umwelt ist uns sehr wichtig: Durch regionale Partner, saisonale Angebote, kurze Lieferwege und dem ressourcenschonenden Umgang mit Lebensmitteln beweisen wir täglich, dass ökonomisches Handeln auch ökologische Vorteile bietet. Mehr zu uns und unserer Verantwortung:

Schul- und Freizeitprojekte für Kinder

Unsere jüngsten Klimalobbyisten bepflanzen als Möhren-Rebellen die Hochbeete in ihren Grundschulen und denken über regionale und gesunde Ernährung nach.
Die Klima-Detektive machen sich als Klimaverbesserer auf zu Berliner Unternehmen, die schon heute nachhaltig denken und produzieren.
Sozial engagiert
Unsere Klimalobbyisten in ganz Berlin und Umgebung. Hier bringen wir Alltagshelden, nachhaltige Startups, Kindermoderatoren und regionale Unternehmen zusammen und zeigen, wie schon heute nachhaltige Gesellschaft gedacht und gelebt wird.
Von der gesunden Mannschaftsverpflegung beim 46. Drumbo Cup Finale bis zu einer Vorstellung aller Berliner Ökomärkte durch LUNA-Kindermoderatoren.

Folge den #klimalobbyisten auf Instagram, Facebook und auf unserem Youtube-Kanal

Berliner Grundschüler*innen (4.-6. Klasse) produzieren in ihrer Schule eine Folge der Nachrichtensendung für Kinder: „KlimaCheck-TV“.
Ausgestattet mit einem Live-Schnitt-Studio, Kameras und einer mobilen Studiokulisse produzieren, moderieren und filmen die Kinder in Eigenregie den Filmbeitrag. Dabei wählen und gestalten die Grundschüler*innen die Themen selbst: von Bienen bis zur Plastikverschmutzung. Bisher haben mehr als 300 Schüler*innen an Produktionen von KlimaCheck-TV mitgewirkt und sich Gedanken über eine nachhaltige Lebensweise gemacht und geäußert.