Kirschen 

Bereits vor 300.000 Jahren schätzte man in China das süße Aroma und die Ägypter und Römer kamen früh auf den Geschmack. Im alten Griechenland gab es neben den begehrten Süßkirschen auch die Sauerkirschen. Süßkirschen gibt es als helle, rote und schwarze Früchte. Die Sauerkirschen gibt es in hell- und dunkelrot. In dieser knackigen Sommerfrucht stecken besonders viele Vitamine und Ballaststoffe. Das gilt erst recht, wenn sie frisch aus deiner Region in die Läden kommt. Welche Kirschen schmecken euch am besten?